VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik wählt neuen Vorstand

Nach der Wahl durch die Mitgliedsunternehmen zu Beginn des Jahres nahm der neue Vorstand der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik in seiner turnußgemäßen Sitzung am 14. Juli 2021 die Arbeit für die Wahlperiode der Jahre 2021 bis 2025 auf.

Aus seiner Mitte heraus wählte der Vorstand erneut Edgar Mähringer-Kunz, Geschäftsführer IMSTec GmbH. Als Stellvertreter fungieren Marc Stanesby, Geschäftsführer steute technologies GmbH, sowie Oliver Winzenried, Vorstand WIBU-Systems AG.

Desweiteren komplettieren den Vorstand folgende Herren:
Paul W. Coenen, Bytec; Dr. Dirk Forberger, RoweMed; Andreas Frahm, Trumpf; Joern Kowalewski, macio; Michael Otto, KUKA; Sven Wolf, Leistritz; Matthias Wolpiansky, DMG Mori Additive; Stefan Zecha, Zecha.

https://www.vdma.org/viewer/-/v2article/render/29446533

Weitere Informationen:

 

ZECHA Hartmetall- Werkzeugfabrikation GmbH
Benzstraße 2
75203 Königsbach-Stein
Tel: +49 (0)7232 3022-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zecha.de

Hinweis an die Redaktion:
Text und Fotos können bei ZECHA
Tel: +49 (0)7232 3022-187
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
als Datei angefordert werden.

 

 

 

Newsletter

Jetzt abonnieren!